Mein PC (Rig)

Für die Neugierigen unter euch habe ich hier einmal mein Rig zusammengestellt…
Ich spiele zurzeit nur auf meinem PC. Ich habe auch eine Nintendo Wii und eine alte Playstation 2, die ich momentan aber nicht nutze, bzw. die Wii schon ab und zu, aber eher selten.

Mein PC-System (Rig) besteht momentan aus folgenden Komponenten – Update: Nov 2016

CPU: Intel Core i7-4790, 4x 3,60 GHz

Mainboard: MSI Z97M-G43*

Festplatten: SSD 250 GB Crucial MX200 6 GB/s, 3 TB WD Caviar Green 64 MB

Arbeitsspeicher: DDR3RAM 2 x 8 GB DDR3-1866 Kingston HyperX Fury schwarz CL10

Netzteil: Enermax Revolution X’t 530W ATX 2.4

Grafikkarte: GeForce GTX 960*
Gehäuse: Sharkoon VS4-W schwarz, MidiTower, mit Window

Tastatur: Gaming Keyboard RAPAX von Speed Link

Maus: Gaming Mouse Fortus von Speed Link zurückgegeben und mir dafür die Logitech G502 geholt

Mikrofon: Vom uralt-Spiel FinFin, aber es ist gut! 😀
Webcam: Logitech C270*

Fazit

Ich bin eigentlich mit allen Teilen sehr zufrieden, nur das Gehäuse kann ich nicht weiter empfehlen. Es hat zwar ein Seitenfenster, aber es scheint zudem auch Licht der Innenbeleuchtung an den Gehäuseverschlüssen durch, was unschön aussieht. Außerdem ist es sehr klein, der CPU Lüfter, den ich gerne kaufen wollte, passt z.B. nicht rein, es sei denn, ich lasse das Gehäuse auf.

Ansonsten ist der Rechner angenehm leise und leistet mir treue Dienste. Ein neuer CPU Lüfter würde Sinn machen, da der mitgelieferte Lüfter nicht wirklich herausragend ist. Das endet dann bei zu anspruchsvollen Einstellungen in Temperaturen um die 90° C, was natürlich alles andere als gesund ist. Deswegen ist mein Gehäuse momentan ständig geöffnet, und ich muss ein paar Abstriche machen. Gleichzeitig Streamen, den Stream aufnehmen und mit OBS Rendern ist zu viel verlangt. Lasse ich das Aufnehmen weg, geht die Temperatur maxmal auf 80° C hoch, bei hoher Auslastung, je nach Spiel. Meist sind es 70°. Im Normalbetrieb chillt er bei 30° C, nur mal zum Vergleich. Das Rendern geht fix und wenn ich an meinem alten Laptop sitze, dieser Gurke, dann freu ich mich jedesmal wieder darüber, was ich doch für einen tollen Rechner habe <3.

Nachtrag

Ich habe die SpeedLink Gaming Maus im Juli 2016 zurückgegeben, in erster Linie, da die Batterien einfach nicht zufriedenstellend lang genug durchgehalten haben und auch, weil ein paar Zuschauer meinten, meine Maus würde quietschen 😀
Ersetzt habe ich sie durch die Logitech G502 mit Kabel und bin seitdem wirklich sehr zufrieden. Die Logitech ist einfach noch mal ein ganzes Stück besser, sehr präzise, höhere Reaktionszeit und selbst bei stundenlangem Gebrauch durchgehend angenehm (habe keine Ermüdungserscheinungen mehr, was beim Diablo Spielen schon mal mit der SpeedLink Maus vorkam).

* Mit Kauf über die Amazon Links, supportet ihr mich (ich bekomme dann ein paar Prozente) 🙂

Es folgen Bilder vom Einbau

IMG-20150530-WA0000 IMG-20150530-WA0002 IMG-20150530-WA0009 IMG-20150530-WA0006 IMG-20150530-WA0012 IMG-20150530-WA0014 IMG-20150530-WA0016 IMG-20150530-WA0018

Nicht ganz so perfektes Gehäuse :)
Nicht ganz so perfektes Gehäuse 🙂

 

IMG-20150530-WA0026 IMG-20150530-WA0024 IMG-20150530-WA0028 IMG-20150530-WA0031 IMG-20150530-WA0033 IMG-20150530-WA0035 IMG-20150530-WA0037 IMG-20150530-WA0039 IMG-20150530-WA0042 IMG-20150530-WA0044 IMG-20150530-WA0046 IMG-20150530-WA0048 IMG-20150530-WA0050 IMG-20150530-WA0052 IMG-20150530-WA0054

Das kommt, wenn man zuviel Kraft hat... ^^
Das kommt, wenn man zuviel Kraft hat… ^^

IMG-20150530-WA0059  IMG-20150530-WA0061  IMG-20150530-WA0101 IMG-20150530-WA0099 IMG-20150530-WA0095 IMG-20150530-WA0093 IMG-20150530-WA0091 IMG-20150530-WA0089 IMG-20150530-WA0087 IMG-20150530-WA0083 IMG-20150530-WA0081 IMG-20150530-WA0079 IMG-20150530-WA0077 IMG-20150530-WA0075 IMG-20150530-WA0071

IMG-20150530-WA0063 IMG-20150530-WA0065 IMG-20150530-WA0067

xD

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

%d Bloggern gefällt das: