Kategorien: Kräuterquark > Rezepte

erstellt am: 08.06.2014 | Kräuterquark, Rezepte

Kräuterquark selbstgemacht

Kräuterquark selbstgemacht
5 (100%) 1 vote

Reicht für ca. 2 Personen:

  • 250 g Quark
  • 1 Becher Schmand (kann auch weggelassen werden)
  • Salz und Pfeffer
  • 1/2 Stück Knoblauch
  • Kräuter nach belieben: z.B. Dill, Petersilie, Basilikum, Zitronenmelisse
  • 3 EL Milch, Sahne oder Sprudel – für eine cremigere Konsistenz
    – wer Kalorien nicht scheut, nimmt Sahne
    – Sprudel lockert das ganze etwas auf, klappt wunderbar
  • Gurke in Stifte geschnitten, als Deko über den Quark

Alles vermengen, fertig 🙂

Schnell, lecker, gesund, günstig und man weiß was drin ist!
Ideal zu (Ofen-)Kartoffeln mit Fisch (Lachs, Krabben) oder Geflügel (Pute, Hähnchen).

Thanks for rating this! Now tell the world how you feel - .
How does this post make you feel?
  • Excited
  • Fascinated
  • Amused
  • Bored
  • Sad
  • Angry

Tags:



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.